Alexander Steffen

Geschäftsführer

Alexander Steffen

Alexander Steffen ist langjähriger Fluglehrer und Einsatzpilot bei der Bundespolizei Fliegergruppe sowie Sachverständiger beim Luftfahrt-Bundesamt in der Funktion als Prüfer. Als Fluglehrer bei der Luftfahrerschule der Bundespolizei engagiert er sich täglich in der Ausbildung junger Berufspiloten/innen. Zusammen mit seinen Kollegen bereitet er die Polizeibeamten auf den Bundespolizei-Flugdienst vor, damit diese das spätere Einsatzspektrum mit höchster Sicherheit bewältigen können.

Eigene Erfahrungen in den unterschiedlichsten Missionen (Rettungsdienst, Waldbrandbekämpfung, Lastflüge bei Hochwasserkatastrophen, Rettungseinsätze mit der Außenwinde, Flüge mit Staatsgästen, Regierungsmitgliedern oder Spezialeinheiten) sowie auch der private Erwerb der Verkehrspilotenlizenz auf einer Boeing 737, haben ihm geholfen, einen speziellen Blickwinkel auf die Fähigkeiten von Piloten und deren Verbesserung zu entwickeln.

Als Gründer der Firma ProPilots GmbH, ein Unternehmen für Sicherheitsmanagement, Visualisierung und Evaluation, hat Alexander Steffen mit Experten weltweit ein einzigartiges Trainings- und Fortbildungssystem im Bereich der Luftfahrt und anderen Dienstleistungsbereichen entwickelt. Im Fokus steht dabei immer der Mensch mit seinen Stärken und Schwächen sowie seinem Verhalten besonders in Notsituationen, die möglicherweise mit dem Gefühl der Lebensgefahr verbunden sind. Um gerade in diesen Extremsituationen Handlungssicherheiten zielgerichtet und schnell abrufen zu können, muss der Mensch seine Fertig- und Fähigkeiten kontinuierlich trainieren - ganz nach dem Motto „Use it or lose it“.

Alexander Steffen stellt mit ProPilots ein innovatives und intelligentes Sicherheitskonzept vor, dass jeden Pilot und Mitarbeiter der Luftfahrtbranche dabei unterstützt, sein persönliches Engagement für Sicherheit durch kontinuierliches Training zu erhöhen und die Sicherheitskultur innerhalb der Organisation letztendlich zu verändern.